Banner 2

cover orchideen des schweizerischen nationalparks

Beat & Claudia Wartmann

Die Orchideen des Schweizerischen Nationalparks, der Val Müstair und angrenzender Gebiete

CHF 30.00

Bestellen

 

Das Buch

Einheimische Orchideen im rauen Klima der Nationalparkregion? Ja! Die zarten Pflanzen behaupten sich auf windexponierten Felskuppen oder auf trockenen Rutschhängen; sie besiedeln hochgelegene Bergwiesen oder verstecken sich zwischen Heidelbeersträuchern; sie führen ein Schattendasein in Fichtenwäldern oder suchen nach Wärme an sonnenbeschienenen Plätzen.

33 Orchideenarten wachsen im Schweizerischen Nationalpark, in der Val Müstair und den angrenzenden Gebieten. Sie werden in ausführlichen Steckbriefen mit attraktiven Fotos und Verbreitungskarten dargestellt. Dank umfangreicher Daten konnten erstmals Orchideenstandorte in einem grösseren Gebiet in Bezug auf ihre Höhenlage, Exposition, Ökologie und ihren geologischen Untergrund untersucht werden. Das Buch erweitert die wissenschaftlichen Erkenntnisse über die Orchideen in der Nationalparkregion und öffnet den Leserinnen und Lesern die Augen für diese faszinierende Pflanzenfamilie.

216 Seiten, 168 Farbbilder, 33 Orchideenarten mit Verbreitungskarten, Diagrammen zur Höhenverbreitung, Spinnendiagrammen zur Exposition, etc.

ISBN 978-3-258-07999-8